Die Hälfte der Medenrundenspiele ist für die Herren 50 des TC Kirschhausen bereits absolviert, die Mannschaft findet sich in der Tabellenmitte wieder.

 

Nach dem Heimsieg gegen den SKGSchneppenhausen stand es fest: Die Herren 60 des TC Kirschhausen erlangen ohne Punktverlust die Meisterschaft in der Bezirksliga A und steigen in die Bezirksoberliga auf. Herzlichen Glückwunsch!

Nach Wiederaufnahme der Medenspiele nach langer Sommerpause traten die Herren 50 und 60 des TCK zu jeweiligen Auswärtsspielen an, die 50ziger beim TC Seeheim II und die 60ziger beim TC 77 Riedstadt.

An diesem Wochenende traten die Herren 50 und die Herren 60 des TC Kirschhausen in der Medenrunde gegen ihre Nachbarn vom TC Einhausen an. Während die 60iger ihre Begegnung mit 4:2 siegreich gestalteten, musste sich die H 50 mit einem 3:3 Remis zufrieden geben.

Coronabedingt schickt der TCK nur zwei Herrenmannschaften in die Tennismedenrunde 2021.